AMICA im SWR

"Ja, ich habe das Gefühl das sich etwas bewegt, weil die Frauen sich bewegen. Alleine wenn Sie schauen, wo in den letzten Monaten Aufstände gewesen sind, egal ob das Jemen, Indien, Sudan oder Algerien sind, überall sind die Frauen in der vordersten Reihe [....] die Frauen haben den Mut und die Kraft und sie haben diese Erfahrung von Solidarität".

Dr. Gabriele Michel, Vorstandsvorsitzende von AMICA gestern Abend im Nachtcafé - Die SWR Talkshow. In diesem Sinne: Geht mit uns am morgigen Weltfrauentag für weltweite Solidarität auf die Straße - für Gleichstellung und Geschlechtergerechtigkeit weltweit!

Falls Ihr den tollen Auftritt von Gabriele Michel und ihre Schilderung der Arbeit von AMICA verpasst habt: Die bewegende Sendung des Nachtcafé - Die SWR Talkshow könnt ihr in der Mediathek anschauen.

Wir freuen uns!

Weitere Nachrichten

Frauentreff in Bosnien


In Prozor-Rama (Bosnien und Herzegowina) wurde das Landfrauentreff "Little Women's Corner" eröffnet. Es ist ein sicherer Ort, der alle Frauen aus diesem und den umliegenden Dörfern zusammenbringen wird, damit sie das Leben als Gemeinschaft durch gemeinsame Ideen und Aktionen verbessern können.

Weiterlesen

Newsletter Mai 2022


In unserem Newsletter im Mai finden Sie alle Neuigkeiten zu unserer Arbeit in der Ukraine, in Bosnien-Herzegowina und in Libyen, so wie Infos zu unserer nächsten Online-Veranstaltung mit der libyschen Aktivistin Asma Khalifa. Unseren Newsletter "AMICA in Kürze" können Sie hier abonnieren.

Weiterlesen

Hilfe für Ukraine


Es sind nun zwei Monate her seit Beginn des russischen Angriffskriegs und unsere ukrainischen Partner*innen sind nach wie vor in vollem Einsatz. Nachdem sie Mariupol verlassen haben und ihr dortiges Beratungszentrum abgebrannt wurde, sind sie an mehreren Standorten aktiv und helfen da, wo es gebraucht wird.

Weiterlesen

1 2 3 17
Spenden