Finanzierung & Transparenz

Wie werden unsere Projekte finanziert? Wer macht unsere Arbeit überhaupt möglich? Was wird aus Ihrer Spende? Hier erhalten Sie einen Überblick über die aktuellen Zahlen von AMICA (weiterlesen: Verpflichtung zur Transparenz).

Wie wir uns finanzieren

Unsere Projekte werden hauptsächlich durch öffentliche Geldgeber und Stiftungen finanziert – aber nicht nur: Ohne Spenden, Mitglieds- und Fördermitgliedsbeiträge wäre unsere Arbeit gar nicht möglich. Dadurch werden die Eigenanteile der Projekte finaniziert sowie die Geschäftstelle in Freiburg, ein Großteil der Personalkosten, die Bildungs- und Öffentlichkeitsarbeit. Dank der Spenden können wir auch kleinere Projekte eigenständig und zeitnah auf die Beine stellen – oder in akuten Krisen schnell reagieren und Nothilfe organisieren, wie zum Beispiel in der Ukraine seit Beginn des Angriffskrieges.

Finanzen 2020

Einnahmen gesamt 1.211.182,00 EUR
Spenden 198.618,18 EUR
Migliedsbeiträge 17.140,00 EUR
Anerkennungspreise 15.000,00 EUR
Sonstige Einnahmen 1.954,30 EUR
Projektzuschüsse gesamt 978.469,52 EUR
Deutschland 30.906,25 EUR
Sonderspende SKala Libyen 2018-2019 554.239,56 EUR
Libanon/Syrien 522.689,75 EUR
Bosnien und Herzegowina 95.338,00 EUR
Ukraine 175.295,96 EUR

 

Ausgaben gesamt 1.094,585,56 EUR
Personalkosten 149.239,44 EUR
Geschäftsstelle Freiburg 28.163,49 EUR
Mitgliedsbeiträge 1.202,00 EUR
Rückzahlungen 27.680,07 EUR
Projektausgaben gesamt 888.300,56 EUR
Deutschland 198.654,55 EUR
Libyen 301.206,08 EUR
Libanon/Syrien 111.273,70 EUR
Bosnien und Herzegowina 91.308,87 EUR
Ukraine 185.857,36 EUR

Finanzierungsquellen 2020 - 2022

Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung
Libanon: 458.921,00 EUR (Bis Ende April 2021)
Ukraine: 312.930,00 EUR (01.06.2021 bis 31.05.2023)
Bosnien und Herzegowina: 187.252,00 EUR (bis 31.07.2020) + 268.241 EUR (15.11.2020 bis 31.07.2023)

Auswärtiges Amt
Ukraine: 175.295,96 EUR (15.02.2020 bis 31.12.2021)
Syrien: 52.345,00 EUR (01.01.2020 bis 31.12.2020)
Libyen: 505.636,13 EUR (01.05.2022 bis 31.12.2023)

Logo AA

SKala Initiative
Libyen: 1.543.237,59 EUR (01.11.2018 bis 31.10.2021)

GRATIA Stiftung
Bosnien und Herzegowina: 3.000 EUR (für 2022)
Libanon: 6.500,00 EUR (2020-2021)

Baden-Württemberg-Stiftung
Bosnien und Herzegowina: 35.000 EUR (2020-2023)
Ukraine: 35.465,00 EUR (01.06.2021-31.05.2023)

Logo BWS

Annemarie Grosch Stiftung
Bosnien und Herzegowina: 3.000,00 EUR (2021)

Logo Annemarie Grosch

SEZ Entwicklungs-Zusammenarbeit Baden-Württemberg
Libyen: 20.000,00 EUR (01.12.2021 bis 30.11.2022)

GLS Stiftung
Libyen: 3.000,00 EUR (01.12.2021 bis 30.11.2022)

Spenden, Mitgliedsbeiträge & Fördermitgliedsbeiträge
215.758,80 EUR im Jahr 2020

Wie wichtig Privatspenden für die Ermöglichung unserer Arbeit sind, können wir nicht genug betonen. Als gemeinnütziger Verein sind wir zur Deckung der Personalkosten sowie der Finanzierung unserer Geschäftstelle in Freiburg auf Spenden angewiesen.

Jetzt spenden!

Spendenkonto
Volksbank Freiburg
IBAN DE15 6809 0000 0002 1001 00
BIC GENODE61FR1

Was wird aus Ihrer Spende?

AMICA e.V. hat sich der Initiative Transparente Zivilgesellschaft angeschlossen. Es ist uns wichtig, unsere Arbeit und die Verwendung der Spendengelder an AMICA e.V. transparent und verständlich darzulegen. Deshalb verpflichten wir uns, die folgenden zehn grundlegenden Informationen über unsere Organisation der Öffentlichkeit leicht zugänglich zu machen und fortlaufend zu aktualisieren.

Unsere Verpflichtung

Jahresbericht 19-20

AMICA in Zahlen


Foto: AMICA e.V.


In unserem zweijärigen Jahresbericht finden Sie einen Überblick zu unseren Projekte und Aktivitäten, sowie einen detaillierten Finanzbericht. Den Jahresbericht lassen wir auf Wunsch gerne per Post zukommen. Dafür reicht ein Anfrage par E-Mail an office@amica-ev.org.

Weiterlesen

Vereinssatzung

Legale Infos zum Verein


Foto: Fabian Mondl


Wie wird der Vorstand gewählt? welche Stimmrechte haben die Mitglieder? Welche gemeinnützige Zwecke verfolgt der Verein? Alle legale Informationen finden Sie in unserer Satzung. Bei Fragen oder Unklarheiten können Sie gerne unser Team per E-Mail oder telefonisch kontaktieren.

Zur Satzung

Transparenz

Unsere Verpflichtung


Foto: AMICA e.V.


AMICA hat sich der Initiative Transparente Zivilgesellschaft angeschlossen. Es ist uns wichtig, unsere Arbeit und die Verwendung der Spendengelder an AMICA transparent und verständlich darzulegen. Hier finden Sie zehn grundlegende Informationen über unsere Organisation.

Unsere Verpflchtung

Vielen Dank an alle Unterstützer*innen!

Spenden