Preisverleihung

Der 7. März war ein großartiger Tag für AMICA, für unsere Partnerinnen und für alle, die uns unterstützen! Gestärkt kommen wir nach Freiburg zurück - beeindruckt von dem Zuspruch, den wir bei der heutigen Verleihung des Göttinger Friedenspreises erhalten haben.

Die Veranstaltung fand in der Aula der Georg-August Göttinger Universität statt, die Laudatio hielt die ehemalige Bundesjustizministerin Herta Däubler-Gmelin. Danke an alle Redner*innen und Anwesenden für die wertvolle Anerkennung unserer Arbeit sowie an die Stiftung Dr. Roland Röhl. Diese Auszeichnung ist eine starke Botschaft an die Öffentlichkeit: Frauenrechtsarbeit ist Friedensarbeit. Damit endet unser Engagement nicht - ganz im Gegenteil: Wir setzen unsere Arbeit fort und brauchen dafür weiterhin Ihre Solidarität!

Auf der Verleihung hat Dr. Gabriele Michel (AMICA-Vorstand) eine mutmachende Rede gehalten und einen eindrucksvollen Einblick in unsere Arbeit gegeben.
→ Hier haben wir ein paar Auszüge für Sie ausgewählt.
→ Lesen Sie hier die komplette Rede

Weitere Nachrichten

Spenden